Liebes Glück im Hause Fantasy - Martin Heim macht am Silvesterabend einen Hochzeitsantrag
04.01.2022 15:51

Liebesglück im Hause Fantasy - Martin Hein machte am Silvesterabend einen Hochzeitsantrag

© Foto: Imago / Christian Schroedter. (l) Fredi Malinowski, (r) Martin Hein

"Ganz in weiß mit einem Blumenstrauß" - Ist ein altbekannter Hit von Roy Black, der nun persönlich vom Fantasy-Sänger Martin Hein gesungen werden könnte. Am Silvesterabend 2022 macht sein Hochzeitsantrag das Liebesglück im Hause Fantasy vollkommen. Sein Gesangspartner Fredi steht zu seiner Homosexualität, doch wie steht es um den 2. Fantasy-Star? 

Auf dem Foto gibt Fredi seinem Musikpartner Martin bei einer ARD-Veranstaltung einen Kuss - doch nur freundschaftlich. Mehr als die Musik verbindet das Duo-Paar nichts. Martin Hein hat bekanntlich seit ein paar Jahren eine deutlich jüngere Freundin, die den Künstlernamen Mela Rose trägt und ebenfalls Schlager singt. Bis vor Bekanntgabe, dass sie die neue Liebe an Martins Seite ist, war die junge Sängerin unbekannt. So nahm sie 2017 an der Schlager Trophy von Gute Laune TV teil und belegte den dritten Platz im zweiten Vorentscheid des Wettbewerbs. Musiker Mirco Clapier verriet: "Mela hatte ich bei der Trophy 2017 kennen gelernt. Zu dem Zeitpunkt war sie aber offiziell single. Mir gefiehl ihr Song sehr gut und auch ihre Stimme. Bei der TV-Aufzeichnung belegte ich den 1. Platz, gefolgt von Manuel Dobler (Platz 2) und Mela Rose (Platz 3). Sie hatte eine offene und herzliche Art, war gesprächig und einfach sweet. Ich freue mich für Mela, dass sie ihre Liebe gefunden hat. Sie ist bildhübsch und umso glücklicher kann sich Martin schätzen."

Der bekannte Fantasy-Hit "10.000 bunte Luftballons" scheint nun das Motto einer anstehenden großen Traumhochzeit zu werden. Bei so einer Frau musste Martin Hein nicht lange überlegen und nur seinem Herzen folgen. Punkt 23:45 Uhr war es am Silvesterabend soweit: "Die Frage aller Fragen kam [...] Bald sind wir Mrs. & Mr. - M&M", verriet Mela Rose wohl überglücklich auf ihrem Instagram-Acount mit einem goldenen Diamanten-Ring an der Hand und wünschte ihrer Fan-Gemeinde - die sie Roses nennt - ein wunderschönes neues Jahr 2022. Weitere Details nannte Mela nicht. Für den 50-jähringen Sänger ist das nicht die erste Hochzeit, denn er war bereits mit der Schlager-Sängerin Tanja Lasch verheiratet und hat mit ihr einen Sohn. 2017 gab das Schlagerpaar die Trennung bekannt und kurz drauf kam Martin mit Mela zusammen. Mirco Clapier verriet: "Ich erinnere mich, da wir geschrieben hatten. Sie war sehr glücklich. Nach dem Wettbewerb hatten wir Kontakt, wie auch mit anderen Künstlern. Heute ist es ruhig. Man schreibt sich sporadisch ein bis zwei Mal im Jahr."

Mela Rose bekommt Hochzeitsantrag am Silversterabend von Heinrich Hein© Foto Johannes Heine. Mela Rose zur Single Veröffentlichung "So bin ich".

Die 29-jährige Sängerin Mela Rose wurde als Partnerin von Martin Heine Deutschlandweit bekannt, begleitete das Erfolgs-Duo Fantasy auf Konzerten und bekam beim gleichen Musik-Label Sony Music Entertainment einen Vertrag. "So bin ich" war ihre letzte offizielle Single-Veröffentlichung (März 2021).

In den späten 90er-Jahren gründeten Martin Hein und Fredi Malinowski das Schlager-Duo "Fantasy". Sie spielten im Vorprogramm von Andrea Berg und zählen nunmehr zum erfolgreichsten Schlager-Duo, nachdem Brunner & Brunner ihre Musikkarriere beendet hatten. Fantasy gewannen drei Mal die "Eins der Besten" als "Duo des Jahres" und erreichten fünf Mal die Spitze der Albumcharts.

Dieser Jahreswechsel wird vielen in Erinnerungen bleiben, besonders Mela Rose. Zur Freude hat sie zu Martins Antrag "Ja" gesagt und nun heißt es: Abwarten bis zur Traumhochzeit. 

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Noch keine Einträge vorhanden.