Udo Wanders "Fast alles Roger"
13.01.2022 21:54

Udo Wenders meldete sich mit seinem neuen Album „Fast alles Roger!“ zurück - Jetzt folgt die neue Single

© Foto:Bernhard Pölzl

Das neueste Werk von Udo Wenders ist eine Sammlung seiner persönlichen Lieblingstitel von Roger Whittaker. Wer, wenn nicht er, könnte die Hits des Kultstars so gefühlvoll singen! Sein Markenzeichen ist die tiefe Stimme – mit dieser wurde Udo Wenders vor knapp 14 Jahren über Nacht zum Star. 

Die letzten fünf Jahre wurde es ruhiger um den Österreicher, der sich musikalisch neu finden musste. Die Erlaubnis für die Neuaufnahme der berühmten Hits des britischen Sängers ist wie ein Ritterschlag für Udo Wenders und gleichzeitig sein großes Comeback!

Auch wenn der Song „Lass mich bei dir sein“ eher zu den unbekannteren Liedern von Roger Whittaker zählt, war für den zwei Meter großen Sänger sofort klar: „Es war für mich von Anfang an ein Singlekandidat, mit einem coolen Sound und einer tollen Message. Bei der Auswahl der Albumtitel ist er mir sofort ins Ohr gestochen.“

Dabei kannte Udo Wenders dieses eine Lied von Roger Whittaker zu diesem Zeitpunkt noch nicht, aber er war sofort begeistert: „Es war für mich ein absolutes Muss diesen Titel neu aufzunehmen.“

Für die perfekte Umsetzung sorgte sein Produzent Dominik Hemmer, mit dem Udo Wenders intensiv zusammen arbeitete. Viele Stunden verbrachten sie im Studio, bis alles perfekt klang. So auch bei der neuen Single, wie er erzählt: „Mein Produzent Dominik Hemmer (USP Media) arrangierte den Song neu und brachte den Titel mit einem Mix aus 80er-Jahre Sound perfekt auf den Punkt. Vielen Dank an dieser Stelle an Dominik Hemmer, mit dem es genial ist zu arbeiten.“

„Lass mich bei dir sein“ von Udo Wenders erscheint am 14.01.2022 als Digital-Single bei TELAMO.

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Noch keine Einträge vorhanden.