12.11.2020 09:50

"Unter einem Himmel" ist ein gloreiches Werk für Herz und Seele von Jay Alexander und Kathy Kelly

© Foto: Simone Haith

Durch stimmliche Unität, herausragende Kompositionen und eine ausgewogene und komplexe Balance bei der Songauswahl brilliert das Album von Star-Tenor Jay Alexander und Ausnahmemusikerin Kathy Kelly. „Unter einem Himmel“ ist empfindsame Wahrhaftigkeit, leidenschaftliche Hingabe im Einklang mit starken orchestralen, aber auch herausragenden epischen Sequenzen. Jeder Song ist mit sehr präziser musikalischer Leuchtkraft und einer wundervollen eigenen Dynamik ausgestattet.

Der gesamte Longplayer wird durch die perfekte Harmonie der beiden charismatischen Stimmen von Jay Alexander und Kathy Kelly und einem immensen Klang-Kaleidoskop geprägt. Mit Bedacht wurden hier 14 Titel ausgewählt, die auf allen Ebenen im Detail des musikalischen Schaffens eine enorme Aura mit sich bringen. Das Spektrum von „Unter einem Himmel“ ist weit, als auch breitgefächert und reicht von Welterfolgen, über klassisch instrumentierte Songs bis hin zu hymnenhaften Werken.




Jeder Track bietet Gänsehautmomente mit enormen melodischen Leads und Energie gebender Kraft. Jedem Song wird ein großer – fast unendlich wirkender – Klang-Raum zuteil, den Jay Alexander und Kathy Kelly mit ihren opulenten Stimmen in einen epochalen Konzertsaal par excellence verwandeln. Die leisen Töne werden hier genauso kraftvoll wahrgenommen, wie die fortissimo Varianten. Erstklassige sinfonische Elemente verschmelzen mit hymnischer Melodik, z.B. bei der wahrhaftigen Klang- „Symphony“. Der Song ist ein Paradebeispiel von gesungener Leidenschaft, hoffnungsvoller Seelenruhe im dialogischen Wechsel mit sanftmütiger Wahrheit. Hier reiht sich die eindrucksvolle Version des Welterfolges „You raise me up“ epochal ein, denn Jay Alexander und Kathy Kelly erschaffen ihre eigene musikalische Interpretation dieses Titels. Die große Tonskala skizzieren sie mit einer unglaublichen Wahrhaftigkeit und malen die Noten mit ihrem eigenen stimmlichen Klangreichtum. Bereits die Vorabsingle „Jambola“ ließ das Album in seiner Vielseitigkeit erahnen. Man spürt Jay Alexanders und Kathy Kellys Leidenschaft für jeden Titel ihres Albums – sie leben diese Titel und geben ihnen eine harmoniereiche Seele.

Download: https://amzn.to/3nlo13t 

Kathy Kelly ist mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Sängerinnen und wurde dafür bereits vielfach mit Gold- und Platinauszeichnungen geehrt. Der in Pforzheim geborene Jay Alexander zählt zu den charismatischsten Opernsängern unserer Zeit, der mit seiner einzigartigen Tenorstimme an vielen Opernhäusern und in Oratorien zu hören ist. Zwei seiner sieben Solo-Alben, „Geh aus, mein Herz“ und „Schön ist die Welt“, erreichten Platz 1 der deutschen Klassik-Charts und hielten sich dort mehrere Monate.